Am vergangenen Sonntag unterstützten 22 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge den TSG Bergedorf bei der Ausrichtung des 6. Bergedorfer Citylaufs. Aufgabe der Kameraden war es, die Laufstrecke zu sichern und im Schadensfall eine schnelle Erstversorgung zu gewährleisten.
Insgesamt starteten drei Läufe mit unterschiedlichen Strecken. Um 10 Uhr startete als erstes der Kinderlauf über eine Strecke von 2,5 km. Zudem gab es einen 5 km- und einen 10 km-Lauf mit Möglichkeit zum Staffellauf. 

BC2017

Foto: TSG Bergedorf




zum Seitenanfang