In diesem Jahr blickt  der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge e.V.  auf sein 25. Gründungsjahr zurück.

Mit Fördervereinsmitgliedern und Gästen wurden dies am 21. Oktober im Feuerwehrhaus gefeiert. Der Wehrführer Stefan Benzinger und der zweite Vorsitzende des Fördervereins Dieter Senkpiel erinnerten in einer Ansprache an die Gründung des Vereins.

Es konnte im Jubiläumsjahr das angemietete Grundstück nach 25 Jahren durch Eigenleistung der Wehr und durch Unterstützung der Förderer umgestaltet werden. Das Grundstück hinter dem Feuerwehrhaus wurde neu gepflastert und ein neuer Grill wurde in Betrieb genommen. Wir danken den Firmen ABERD GmbH, Reinbeker Rohrservice, Dachdeckerei Mirow und der Bergedorf-Bille-Stiftung für Spenden und Bereitstellung von Baumaschinen.

Am 15. Februar 2017 wurde die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge abgehalten. Es waren 38 stimmberechtigte anwesend, David Ewert, der Erste Vorsitzende, verlas das Protokoll der letzten Hauptversammlung und gab einen Überblick des vergangenen Jahres. Die Kassenrevisoren legten ihren Bericht vor und bestätigten dem amtierenden Kassenwart eine einwandfrei Kassenführung. Vorstand und Kassenwart wurden von den Mitgliedern einstimmig entlastet.
Die geplanten Investitionen und Projekte für das Jahr 2017 wurden im Kreis der Mitglieder intensiv diskutiert und beschlossen.
Die Neuwahl eines Kassenwarts stand an, Alexander Möller wurde einstimmig gewählt.
Der Erste Vorsitzende schloss die Versammlung mit einen Dank an allen Mitglieder, Spendern und Unterstützer des Fördervereins für ihre finanzielle und tatkräftige Unterstützung des Vereins im zurückliegenden Jahr.

 Am 8. Januar fand der obligatorische Neujahrsempfang des Fördervereins der FF Lohbrügge statt. 

Anlass für viele ehemalige Mitglieder und Förderer der Wehr sich zu treffen. Nach einer Begrüßung durch den Wehrführer Stefan Benzinger und einleitende Worte durch den ersten Vorsitzenden des Fördervereins David Ewert, folgten bei heißen Würstchen und traditionellen bayrischen Bier -  das von den Kameraden der befreundeten Freiwilligen Feuerwehr Bamberg gestiftet wurde - Gespräche um und über das „Jahr 2016“. 

IMG 0566 600

 

 

 

 

Die Wahlperiode des amtierenden Vorstand des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lohbrügge war beendet, somit wurde eine Neuwahl ausgeschrieben. Die stimmberechtigten Mitglieder des Vereins trafen sich am 11. Mai 2016 im Feuerwehrhaus.

Es wurden die Kameraden David Ewert, für den Ersten Vorsitzenden und Dieter Senkpiel als zweiter Vorsitzender vorgeschlagen. Beide führen den Förderverein bereits seit einigen Jahren erfolgreich. Sie wurden einstimmig wiedergewählt und nahmen die Wahl an.

Wir wüschen beiden weiterhin viel Erfolg.

zum Seitenanfang