Hamburg räumt auf! – Kuriosesten Funde 2021

in der vergangenen Woche fand die Aktion „Hamburg räumt auf!“ der Stadtreinigung Hamburg statt, an der auch mehrere unserer Jugendfeuerwehren teilgenommen haben.

Die Jugendfeuerwehr Hamburg hat es in die „Kuriosesten Funde 2021“ geschafft, da die Gruppe der Jugendfeuerwehr Lohbrügge neben allerlei Unrat auch Wertsachen entdeckte, die nun die Polizei beschäftigen. Nach dem Auffinden der Fundsachen durch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr wurde das PK43 hinzugezogen, welches vor Ort Kontakt mit der Kriminalpolizei aufnahm und die Gegenstände sicherstellte.

Es handelt sich dabei um verschiedene Schmuckstücke und ein gerahmtes Bild, deren Herkunft und eine mögliche Verbindung zu Straftaten nun überprüft werden“

Cookie Consent mit Real Cookie Banner